Impressum

Rechtsanwälte und Notar Richter GbR
Rechtsanwalt und Notar Michael Richter
Liudostraße 4
59348 Lüdinghausen

Telefon: 02591 6870
Telefax: 02591 6871
E-Mail: info@ra-richter-lh.de

USt-IdNr.: DE198935821

Rechtsanwalt und Notar Michael Richter und Rechtsanwalt und Notar a. D. Hermann Richter sind eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts der Gesellschafter Michael Richter und Hermann Richter.

Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Hamm, Ostenallee 18, 59063 Hamm, Telefon: 02381-985000, Telefax: 02381-985050, E-Mail: info@rak-hamm.de, Internet: www.rak-hamm.de.

Rechtsanwalt Michael Richter ist zugleich zum Notar bestellt und Mitglied der Westfälischen Notarkammer, Ostenallee 18, 59063 Hamm, Telefon: 02381-96959-0, Telefax: 02381-96959-51, E-Mail: info@westfaelische-notarkammer.de.

Die Aufsichtsbehörde für die Notare der Kanzlei ist der Präsident des Landgerichts Münster, Am Stadtgraben 10, 48143 Münster, Telefon: 0251-494-0, Telefax: 0251-494-2499, E-Mail: poststelle@lg-muenster.nrw.de.

Für Rechtsanwälte gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:
– Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
– Berufsordnung (BORA)
– Fachanwaltsordnung (FAO)
– Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
– Berufsregeln der Rechtsanwälte der europäischen Union (CCBE).

Die berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ eingesehen und abgerufen werden.

Für Notare gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:
– Richtlinien der Notarkammern
– Dienstordnung für Notare
– Kostenordnung (KostO)
– Bundesnotarordnung (BnotO)
– Beurkundungsgesetz (BerukG)
– Europäische Standesrichtlinien.

Die berufsrechtlichen Regelungen für Notare sind in der jeweils geltenden Fassung auf der Homepage der Bundesnotarkammer unter www.bnotk.de abrufbar.

Es besteht eine Berufshaftpflichtversicherung bei der Allianz Versicherung AG, 10900 Berlin.

Außergerichtliche Streitschlichtung:
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer beim OLG Hamm (gem. § 73 Abs. 2 Nr. 3 i. V. m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 FBRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) und über die Internetseite der Schlichtungsstelle www.s-d-r.org, E-Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org, Telefon: 030-28444170, Telefax: 030-2844417-12, postalisch: Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin.

Die Rechtsanwälte und Notar Richter GbR sind grundsätzlich bereit, am Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle teilzunehmen.

Streitbeilegungsplattform der EU-Kommission:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist.

Haftungsausschluss:
Der Diensteanbieter übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Ansprüche gegen den Diensteanbieter wegen Schäden, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen, sofern kein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden des Diensteanbieters gegeben ist. Der Diensteanbieter behält es sich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt der Diensteanbieter keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheberrecht:
Die Inhalte auf diesen Internetseiten sind urheberrechtlich geschützt. Jede Art der Nutzung urheberrechtlich geschützter Inhalte bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Urhebers.